Presseartikel Stuttgarter Zeitung und Filder-Zeitung

Filder Zeitung September 2020, Familie kämpft mit Anwalt um Kita-Platz

Filder Zeitung Juli 2020, Der lange Weg zum Krankenpfleger

Filder Zeitung Juni 2020, Warum Montha noch immer auf einen Kita-Platz wartet

Filder Zeitung Dezember 2019, Leserbrief Monika Heilmann

Filder Zeitung Oktober 2019, Der Pinsel hilft beim Verarbeiten des Erlebten

Filder Zeitung September 2019, Zum Duschen in den Container

Filder Zeitung April 2019, einen kostenlosen Kitaplatz gibt es nur auf Antrag

Filder Extra Wochenblatt April 2019, Kinder benachteiligt

Filder Zeitung April 2019, Suche von Tragegurt und Wohnung

Filder Zeitung Oktober 2018, Auch unter Helfern gibt es Streit – Verwendung von 40.000 Euro / öffentliche Gelder

Filder Zeitung September 2018, Mageed Sbagah, unser Bufdi ist vorgeschlagen für den Ehrenamtspreis 2018

Filder Wochenblatt Mai 2018, Auszeichnung für unser Projekt Deutschkurse für Frauen

Filder Zeitung, Juli 2017, Flüchtlinge lernen Umgang mit dem Netz

Filder Zeitung, Juni 2017, Die Hürden eines Umzugs

Filder Wochenblatt Mai 2017, Spendenübergabe Projekt Flüchtlingskinder lernen ihre Muttersprache

Filder Zeitung März 2017, Hilfe im Kampf gegen Windmühlen

Filder Zeitung November 2016, Flüchtlingskinder lernen Ihre Muttersprache
Filder Zeitung August 2016, Die Streiterin für das Wohl der Flüchtlinge
Filder Zeitung August 2016, Waschen, schneiden, zupfen im zweiten Leben
Filder-Zeitung März 2016, Fünf Kinder – und noch keine Wohnung
Stuttgarter Zeitung Januar 2016, Der Vater und die leere Wohnung
Filder-Zeitung Januar 2016, Eigenes Zuhause beflügelt die Integration

Filder-Zeitung September 2015, Nach langem Warten drängt nun die Zeit
Filde-Zeitung August 2015, Flüchtlinge besichtigen den Flughafen
Filder-Zeitung Juli 2015, Die Herzen für Flüchtlinge mit Bleiberecht öffnen
Filder-Zeitung Juli 2015, Praktika für junge Flüchtlinge
Filder-Zeitung Juli 2015, Der Mensch hinter dem Flüchtling

Filder-Zeitung Mai 2015, Aufbruch in ein selbstbestimmtes Leben

Die Presseartikel aus 2015 sind unter “Freundeskreis für Kriegsflüchtlinge” veröffentlicht, den wir gegründet hatten und der Im November 2015 von einer anderen Gruppierung übernommen wurde. Keines der Ursprungs-Gründungsmitglieder des Freundeskreis’ gehört diesem Kreis mehr an.

Wir sind seit November 2014 in der Flüchtlingsarbeit in Leinfelden-Echterdingen ehrenamtlich aktiv. Uns war es von Anfang wichtig, mit unserer Pressearbeit und unseren Berichten über die Schicksale von Flüchtlingen in der Öffentlichkeit zu einem verständnisvollen Empfang der Flüchtlinge in unserer Stadt beizutragen.